Ecuador

Ursprünglich kam der südamerikanische Edelkakao aus Venezuela.

Doch in den letzten Jahren hat sich der Kakaoanbau in Ecuador sehr entwickelt.

Zur Abgrenzung von anderen Kakaos wird für Edelkakaos aus Ecuador häufig der Begriff Nacional gebraucht. Ähnlich häufig findet man inzwischen auch die Klassifizierung Arriba.

Hierbei handelt es sich streng genommen um eine Territorial-bezeichnung für Kakao aus dem Gebiet des Oberlauf des Guaya Flusses, im Südwesten Ecuadors.

Weitere bekannte Anbaugebiete sind LosRios, Manabi, Esmeraldas und RioNapo. Wir haben alle Schokoladen aus Ecuador in einer Kategorie für Sie zusammengestellt.

Viele, die den ZDF Beitrag "Der Schoko-Jäger" gesehen haben, sind nun auf der Suche nach Felchlin Schokolade. Die Schweizer Firma Felchlin verarbeitet Kakao und produziert Schokoladen u.a. für Rio Napo, für Beschle oder auch Original Beans. Diese Schokoladen finden Sie alle in unserem Sortiment.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

Alpaco 66% 3Kg

85,00 € *
28,33 € / 1 kg
momentan nicht verfügbar

D- Fusion Te Matcha

4,00 € *
16,00 € / 100 g
sofort verfügbar

Ecuador "Los Rios" 90%

5,90 € *
11,80 € / 100 g
momentan nicht verfügbar

Jivara 40% 1Kg

28,90 € *
28,90 € / 1 kg
sofort verfügbar

Jivara 40% 3Kg

ab 44,00 € *
14,67 € / 1 kg
momentan nicht verfügbar

Jivara 40% 500g

14,90 € *
29,80 € / 1 kg
sofort verfügbar

Trinkschokolade am Stiel -Ecuador 72%-

3,00 € *
8,57 € / 100 g
sofort verfügbar

Trinkschokolade am Stiel -Madagascar 71%-

3,00 € *
8,57 € / 100 g
sofort verfügbar