Viani

Von Viani beziehen wir unsere köstlichen Tartufi. Und der namensgebende Trüffel hat in dieser Familie Tradition. Schön im 19. Jahrhundert waren die Urgroßväter von Antonio Viani im Lebensmittel- und Feinkosthandel tätig. Getreu dieser Linie beginnt Antonio Viani, der seiner Ehefrau Ingrid nach Göttingen folgte, 1973 italienischen Trüffel nach Deutschland zu importieren, weil ihm die Geschmäcker seiner Heimat so sehr fehlten. Daraus erwuchs ein großer international präsenter Feinkosthandel für italiensche Lebensmittel, der inzwischen auch seine eigene Linie an feinen Süßigkeiten herstellt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5