Maison Boissier

Das Maison Boissier entstand Anfang des 19. Jahrhunderts in Paris.



Der junge Bélissaire Boissier verließ das kleine Dorf, aus dem er kam, mit nichts als dem Traum, in der französischen Hauptstadt das Handwerk der Confiserie erlernen zu wollen. Als er eines Tages am Bahnhof einem Güterzug voller Maronen gegenübersteht kommt ihm jene Idee, die ihm dabei helfen wird, seinen Traum zur Realität werden zu lassen. Er wird zum Erfinder der Marron Glacée, den kandierten Maroni, die schnell begeisterte Anhänger in der Pariser Bourgeoisie finden.

Immer auf der Höhe der Zeit hat er bald Geschäfte an den besten Pariser Adressen und versorgt die Liebhaber der süßen Kunst mit Bonbons, Trüffeln und natürlich kandierten Maroni von bester Herkunft. Er bewegt sich in den Kreisen der Reichen, Schönen und Künstler und seine Kreationen sind schnell von derartiger Beliebtheit und aus dem Leben der Gesellschaft nicht mehr wegzudenken, dass sich selbst in Romanen aus der Zeit Referenzen auf Boissiers Süßigkeiten finden. Auch heute haben die Produkte von Boissier nichts von ihrem Zauber eingebüßt. In nostalgischen Verpackungen finden sich Bonbons, Marronen und Trüffel und verwöhnen uns mit einem Hauch Pariser Vergangenheit.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Coeur en Chocolat - Trüffelherzen aus Schokolade

15,90 € *
19,87 € / 100 g
sofort verfügbar

Perles Craquantes - Knackige Schokoladenperlen

13,00 € *
18,57 € / 100 g
sofort verfügbar