Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Suchbegriff

Labooko

Josef Zotter ist wahrscheinlich ein Genie. Davon müssen wir ausgehen, wenn wir sehen, wie fantastisch und allumfassend er nicht aufhört, Schokoladen mit jeder Form, Farbe und Füllung von der Bohne weg selbst zu produzieren. Labooko ist eine seiner Linien, die sich auf ungefüllte Schokoladen spezialisiert. Immer sind 2 dünne Tafeln zusammen in einer Verpackung und die Bandbreite reicht von veganen oder laktosefreien Milchschokoladen über Ziegen- und Schafmilch bis in die dunkleren Regionen, wo es dann vornehmlich um die Herkunft der Bohne geht, und welche aromatischen Züge ihr damit eigen sind. Diese bringt Zotter immer schön und nie zu exzentrisch zum Ausdruck und macht seine Labookos damit zu perfekten Einsteigerschokoladen, für alle, die sich ein bisschen eigehender mit der schokobraunen Materie befassen möchten.