Caffarel

Kennen Sie Gianduiotti? Kleine bootsförmige Nougathäppchen? Moment - Nougat? Es handelt sich hier um Gianduja, eine Variante, in der eine Masse aus gerösteten Haselnüssen mit Milchpulver, Kakaobutter und Zucker versetzt wurde. Teils wird auch noch Kakao beigemengt. Entstanden ursprünglich aus einer Knappheit an Kakaobohnen wurde diese neue Kreation schließlich zur Berühmtheit. Und erfunden in genau dieser Form hat es - richtig, Caffarel, und zwar schon 1852 in Turin. Gegründet bereits 1826, gelang der Firma damit der Durchbruch. Caffarel ließ die cremigen kleinen Stückchen beim Karneval vom Gianduia an die Bürger verteilen. Der Gianduia ist eine bekannte Karnevalsfigur im romanischen Sprachraum. Die Süßigkeit kam fantastisch an und der Name Gianduiotto war geboren. Auch heute noch ist die Verarbeitung von Schokolade und feinen Piemonteser Haselnüssen die Hauptarbeit von Caffarel, allerdings gehören indessen auch reine Milchschokolade und diverse Brotaufstriche zum Sortiment. Nougatfreunde sind bei Caffarel bestens aufgehoben!
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Limoncello Praline

1,00 € *
7,14 € / 100 g
sofort verfügbar

Pralina al Liquore Gianduia - Schokoladenpraline mit Gianduja-Likörfüllung

1,00 € *
7,14 € / 100 g
momentan nicht verfügbar